1. Vorbetrachtung

Wir werden hier einen der in R enthaltenen Datensätze herunterladen und dann die PCA mit Hilfe der Funktion prcomp durchführen. Einige theoretische Grundlagen sind ja schon von den vorhergehenden Lektionen bekannt.


2. Der Iris-Datensatz

Wir laden zunächst den Iris-Datensatz herunter (Iris = Schwertlilie). Dieser enthält morphologische Daten für die drei Arten Iris setosa, Iris virginica und Iris versicolor der Gattung Iris. Von jeder Art sind bei je 50 Exemplaren jeweils die Breite und Länge des Kelchblatts (Sepal.Width, Sepal.Lenght) sowie die Breite und Länge des Blütenblatts (Petal.Width, Petal.Lenght) vermessen worden: